Willkommen

Ellen Kalwait-Borck – Seminare, Lebensberatung, Integration von Gefühlen

Unser Leben unterliegt ständigen Veränderungen mit immer neuen Herausforderungen. Krisen sind vorprogrammiert, die jedoch zu wahren Quellen der Selbsterkenntnis und Heilung werden können. Und genau dabei unterstütze ich Sie.

Jeder kennt die Erfahrung, seinen eigenen Gefühlen ausgeliefert zu sein. Leider werden diese Gefühle oftmals verdrängt oder unterdrückt, mit dem Wunsch, sie nicht zu spüren. Unser Leben jedoch serviert uns laufend Situationen, in denen genau diese abgespaltenen Gefühle ausgelöst werden. Es ist ein Kreislauf, in dem wir immer wieder das Gleiche erleben, auch wenn die Situationen unterschiedlich sind.

Ich vermittle einen Weg, Gefühle so anzuerkennen, dass dieser Kreislauf unterbrochen wird. Werden verdrängte Gefühle wieder integriert, verlieren sie ihre Dominanz über uns. Wir werden frei in unserem Handeln und erfahren eine bedingungslose Liebe zu uns selbst.

Meine Integrationsmethode geht bis auf den Grund der Ursachen und lässt sich in alle schon existierenden Therapieformen integrieren.

Mir sind Anfänger, Fortgeschrittene und professionelle Begleiter herzlich willkommen.


Ich plane ein dauerhaftes Webinar, in dem ich jede Woche Fragen beantworte und Dich individuell darin begleite eine erleuchtete Haltung zu Dir selbst zu erlernen.

Wenn Du daran Interesse hast, trage Dich in meinem Newsletter ein, Du wirst dann umgehen benachrichtigt, sobald es los geht.


Kongress “Fühlende Räume”

Crossover von therapeutischen und spirituellen Methoden zur Heilung von Instinkt-, Emotional-, Mental- und physischem Körper   

Wir sind Heilpraktikerinnen, Therapeuten und Ärzte, die durch das unbedingte Ja zu den eigenen Gefühlen und Anteilen  sowie zu allen Gefühlen und Anteilen ihres Gegenübers einen Raum schaffen, in dem sich alles Abgespaltene integrieren kann. Vorträge, Workshops und Podiumsdiskussionen mit Ellen Kalwait-Borck (Gefühlestellen), Christiane Haase (HerzRaum), Melanie und Edgar van de Giessen (Emotionsfocussierte Paartherapie), Dr. Alexander Mücke (Bioemotionale Medizin) , Dr. Oskar Scherner ( Multisensorische Kurzintervention/ Zweipunktmethode), Anne Söller und Dr. Antje Hanke (EmotionalKörper-Therapie). Mit Zeitfenster (ca. 1,5h) für Newcomer mit integrativem Ansatz (nur für Teilnehmer, bitte bewerben bei Anmeldung).

Freitag den 27. Nachmittags – Sonntag den 29. April Abend.

Im AREA und dem Werkstattraum des Monsuntheaters, Freidensalle 26, 22763 Hamburg Altona


In diesen Seminaren gibt es noch feie Plätze


Seminar: „Sich seinen Gefühlen stellen“

Freitag, 09.  – Sonntag,  11. März 2018


Oster Seminar: „Sich seinen Gefühlen stellen“ 4 Tage

Karfreitag, 30. März.  – Montag,  2. April 2018


Seminar: „Sich seinen Gefühlen stellen“

Freitag, 13.  – Sonntag,  15. April 2018


Mai Seminar: „Sich seinen Gefühlen stellen“ 4 Tage

Donnersteg Christi Himmerlfahrt, 10.  – Sonntag,  13. Mai 2018


Seminar: „Sich seinen Gefühlen stellen“

Freitag, 15.  – Sonntag,  17. Juni 2018


Sommerseminar: „Sich seinen Gefühlen stellen“ in Beichlingen

Freitag, 13.  – Sonntag,  22. Juli 2018


Seminar: „Sich seinen Gefühlen stellen“

Freitag, 24.  – Sonntag,  26. August 2018


Seminar: „Sich seinen Gefühlen stellen“

Freitag, 14.  – Sonntag,  16. September 2018


Seminar: „Sich seinen Gefühlen stellen“

Freitag, 12.  – Sonntag, 14. Oktober 2018


Seminar: „Sich seinen Gefühlen stellen“

Freitag, 23.  – Sonntag, 25. November 2018


6 Tage Rauenächte Seminar: „Sich seinen Gefühlen stellen“

Donnerstag, 27. Dezember  – Dienstag,  01. Januar 2019


Alle weiteren Infos unter „Termine“


 

 

Hier kommt das neuste Interview mit Devasetu


Ellen: Anerkennen und einverstanden sein mit dem, was ist und was als Gefühle und Gedanken auftaucht


In diesem sehr schönen Interview mit Romeo erkläre ich wie ich in meinen Seminaren arbeite.

Danke Romeo


Ellen Kalwait-Borck: Mich in warmherziger Haltung vor mir selber preis geben


Ellen Kalwait-Borck: Selbstliebe und Mitgefühl mit sich selber – Interview mit Helen Noah

Für Menschen die mich noch nicht kennen ist es sinnvoll zuerst dieses Interview zu sehen und dann „Mich in warmherziger Haltung cor mir selber preis geben“


Satsang der Gefühle mit Ellen – One Spirit Festival 2015 in Freudenstadt